Doppelte Dateien finden und löschen auf dem PC

Wer Doppelte Dateien finden und löschen möchte kann das ganz einfach selber machen. Je länger ein Rechner verwendet wird, je mehr sammeln sich auch viele Dateien. Damit wird auch der Speicher des Computers immer mehr gefüllt und könnte sogar an seine Kapazitätsgrenze stossen. Entweder erweitert man den Speicher seines Computers, was aber mit Zusatzkosten verbunden ist. Es gibt da aber noch eine andere Möglichkeit etwas Platz auf der Festplatte zu schaffen bzw. diesen zu „entmüllen“. Zuerst sollte man mal alle Dateidubletten auf dem Rechner aufspüren und entfernen um Platz zu schaffen. Das ist gar nicht so schwierig wie angenommen. In der Zwischenzeit gibt es ganz gute Programme für das. Jedoch sind viel davon nur eingeschränkt zu verwenden. Zum Beispiel können mit diesen nur eine eingeschränkte Ordneranzahl gescannt werden. Nachfolgen stelle ich eine Software vor, die mit keiner Einschränkung behaftet ist. Mit diesem Programm lassen sich doppelte Dateien finden und löschen.

Doppelte Dateien finden und löschen

Die gratis Software der gleichnamigen Seite alldup spürt die Dateien auf dem Computer auf, die sich dann löschen lassen. Die folgenden Suchoptionen stehen für das doppelte Dateien finden und löschen zur Verfügung:

• Dateien mit gleichem Namen
• Dateien mit gleichem Inhalt
• Dateien mit gleichem Inhalt und Namen
• Dateien mit gleichem Inhalt und gleicher Dateiendung

Es lassen sich auch Einschränkungen für die Suchen einstellen. Wählen Sie dazu „Exklusive – keine Ordner durchsuchen, welche mit einem Filtertext übereinstimmen“. Es lohnt sich auch die Windows Ordner bzw. das Windows Betriebssystem und den Programmordner auszuschliessen. Damit kann bereits ausgeschlossen werden, dass Systemdateien per Zufall gelöscht werden, welche den Rechner im schlimmsten Fall zum Absturz führen könnten.

Die doppelten Datei werden im Anschluss an den Scann in einer Übersicht angezeigt. Es lassen sich noch weitere Informationen mit einem Rechtsklick auf der Maus anzeigen. Dann kann an das Löschen gegangen werden. Seien Sie aber vorsichtig und löschen Sie nur Dateien deren Inhalt Sie auch kennen. Ich würde vorschlagen die Option „in folgenden Backupordner verschieben“ in Anspruch zu nehmen. Damit können versehentlich gelöschte Dateien wieder zurückgeholt werden. Das Programm läuft auf folgenden Betriebssystemen:

  • Microsoft Windows 7
  • Microsoft Windows Server 2008
  • Microsoft Windows Vista
  • Microsoft Windows Server 2003
  • Microsoft Windows XP
  • Microsoft Windows 2000
Doppelte-Dateien-finden-und-löschen

Es gibt sogar eine praktische portable Version. Damit lassen sich doppelte Dateien finden und löschen wie mit dem installierten Programm auf dem Rechner.

Ein Surftipp von LinkWorld: www.alldup.de – Doppelte Dateien finden und löschen

GD Star Rating
loading...

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Die besten Surftipps aus der Internet-Wolke