Festplatten Daten sicher löschen mit gratis Software

Festplatten Daten sicher löschen mit gratis Software und damit forensisch auf der sicheren Seite stehen. Praktisch schon jeder der einen Computer oder Laptop besitzt, musste schon eine Festplatte entsorgen. Am einfachsten geht es diese einfach in den Müll zu werfen. Aber das birgt ein sehr hohes Sicherheitsrisiko. Nehmen wir mal an, auf der noch funktionierenden Festplatte befinden sich ihre Bankauszüge und jemand kommt in den Besitz von diesen. Sie haben diese natürlich vor dem Wegwerfen gelöscht. Weit gefehlt, die Daten schlummern immer noch auf der Festplatte und müssen zuerst richtig gelöscht werden.

Festplatten Daten sicher löschen

Viele Leute sind im Irrglauben und gehen davon aus, dass wenn die Daten auf der Festplatte gelöscht wurden, dass sie auch wirklich unwiderruflich gelöscht sind. Dem ist aber nicht so. Ein halbwegs schlauer PC Anwender kann die Daten wieder herstellen. Gut dann Formatieren wir halt die Platte. Schon etwas sicherer, aber überzeugt den Profi nicht wirklich. Um ganz sicher zu sein, dass die Daten auf der Festplatte gelöscht wurden, muss diese mehrfach überschrieben werden. Aber wie macht man das?

Festplatten Daten sicher löschen mit gratis Software

Damit Sie Festplatten Daten sicher löschen können, kann auf gratis Software zurückgegriffen werden. Diese überschreiben alle Partitionen der Festplatte mehrfach zum Beispiel mit der Zahl „0“. Dies kann mit gewissen Programmen sogar mit Festplatten machen, die Sie noch im Einsatz haben. Das dauert halt seine Zeit, aber es lohnt sich. Mit folgender Auswahl kann alles gelöscht werden:

Festplatten Daten sicher löschen

LinkWorld Surftipp: Festplatten Daten sicher löschen mit gratis Software, damit kein Sicherheitsrisiko eingegangen werden muss.

GD Star Rating
loading...

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Die besten Surftipps aus der Internet-Wolke