Dateien online auf Viren prüfen mit über 30 Virenscannern

Dateien online auf Viren prüfen mit über 30 verschiedenen Virenscannern und auf Nummer sicher gehen. Denn heute sind leider die Daten aus dem Internet vielfach mit Viren verseucht. Damit die Krankheit nicht den Rechner befällt und diesem einen mächtigen „Schnupfen“ beschert, sollte ein Virenscanner verwendet werden das sollte wohl klar sein. Will man noch etwas sicherer gehen oder hat keinen Virenscanner auf dem Rechner installiert können auch Dateien online getestet werden. Wie das geht, lesen Sie einfach weiter.

Dateien online auf Viren prüfen mit über 30 Virenscannern

Im Internet gibt es online Virenscanner wie der von www.virscan.org. Die Dateien werden mit diesem Dienst zurzeit mit 38 verschiedenen Virenscannern geprüft. Es können Dateien mit nachfolgenden Eigenschaften nach Viren gescannt werden:

1. Die Limite pro Datei darf die Grösse von 20 MB nicht überschreiten.
2. Es werden ZIP und RAR mit weniger als 20 Dateien im Archiv zugelassen
3. Es werden die  Standard Passwörter ‚infected‘ und ‚virus‘ bei Archiven verwendet.

Dann nur noch einfach die Dateien hochladen und durch den Scanner rattern lassen. Sie werden erstaunt sein, wie viele Dateien unsauber sind! Dieser Dienst wird in den Foren als sehr gut bewertet. Aber heikle Dateien würde ich nach wie vor nicht hochladen, weil Sie die Kontrolle beim Hochladen über die Datei verlieren. Also lieber Vorsicht walten lassen.

Dateien online auf Viren prüfen mit über 30 verschiedenen Virenscannern

Ein Surftipp von LinkWorld: www.virscan.org – Dateien online auf Viren prüfen mit über 30 verschiedenen Virenscannern

GD Star Rating
loading...

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Die besten Surftipps aus der Internet-Wolke